Porto di Ripetta, Rom


2013

3D-Druck der Rekonstruktion einer historischen Treppenanlage

Aufbereitung eines vorhandenen digitalen 3D-Modells für den 3D-Druck im M 1:125 und Durchführung des 3D-Drucks, Arbeit an der Hochschule Weihenstephan.

Modellgröße ca. 1120x240x230mm, vier Einzelteile